Reviews / Genre / RPG

Shoppe Keep

Shoppe Keep

Das Leben eines NPCs   Shoppe Keep drängt uns etwas aus der Komfortzone: anstatt wie üblich aus etwas distanzierter Perspektive zu spielen und sich in erster Linie mit Management sowie Statistiken herumzuschlagen drängt uns das Spiel in die Egoperspektive und lässt uns den eigenen Laden auf die...

Potenzial:
Starbound

Starbound

Galaxie der Möglichkeiten   Starbound hat sich über seine Jahre im Early Access als recht zwiespältiges Erlebnis präsentiert: da waren die langen Phasen ohne Updates, die schlechte Kommunikation der Entwickler nur über deren internes Forum sowie generell das Gefühl, man wisse nicht so recht woh...

Potenzial:
Secrets of Grindea

Secrets of Grindea

Secret of Mana Reborn   Secrets of Grindea weckt Erinnerungen: das Kampfsystem sowie die Optik erinnern sofort stark an vergangene, glorreiche RPG-Tage. Dazu das leichte Augenzwinkern, mit welchem das Spiel sich präsentiert. Daneben gibt es aber auch die nötige Substanz, die ein RPG so dringend...

Potenzial:
Super Dungeon Run

Super Dungeon Run

Kurzweilige Dungeon-Kämpfe   Wer sich nicht von der simplen Optik abschrecken lässt, findet mit Super Dungeon Run einen würdigen Vertreter seines Genres. Dazu trägt die witzige Idee ebenso bei wie freischaltbare Inhalte, aufwertbare Charaktere und zufallsgenerierte Dungeons. Warum das allerding...

Potenzial:
ARK: Survival Evolved

ARK: Survival Evolved

Leben findet einen Weg!   Bevor wir uns Ark: Survival Evolved ( wird im weiteren Verlauf der Review mit ARK gekürzt ) nun genauer anschauen muss gesagt werden, dass ich als Dinosaurier Fan sofort von dem Spiel angetan war, aber auch meine Zweifel hatte. ARK überzeugt in vielen Punkten und ist d...

Potenzial:
Thea: The Awakening

Thea: The Awakening

4X trifft slawische Geschichten   Thea: The Awakening verbindet sehr geschickt ein 4X Erlebnis mit lauter kleinen Geschichten sowie Entscheidungen. Dazu steckt noch ein kleines Kartenspiel in den Kämpfen selbst und insgesamt entsteht so ein mutiges und frisches Spielkonzept. Allerdings sind auf...

Potenzial:
Legends of Pixelia

Legends of Pixelia

Ein pixeliges Fundament   Legends of Pixelia hat mich die letzte Woche recht gut unterhalten: sich durch die zufälligen Dungeons zu kämpfen und mit dem erfrischenden Kampfsystem Gegnerhorden zu bezwingen hat mich ebenso bei Laune gehalten, wie das Leveln und Ausrüsten meines Charakters. Zusätzl...

Potenzial:
Nuclear Throne

Nuclear Throne

Ein Monster von einem Spiel   Es ist schwer, wirklich viele Schwächen an Nuclear Throne zu finden. Das Gameplay ist intuitiv, der Inhalt ist bombastisch und das Gesamtpaket weiß Qualitativ wie auch Quantitativ zu überzeugen. Was dem Spiel dennoch ein wenig fehlt und für welche Spieler-Typen gen...

Potenzial:
Darkest Dungeon

Darkest Dungeon

Ein schlechtes Blatt Karten   Darkest Dungeon ist wie ein schlechtes Blatt Karten: Alles was einem übrig bleibt ist zu versuchen, das Beste aus selbigem zu machen. Genau das macht das Spiel so verflucht liebenswert: man steuert keine Überhelden, denen die furchtbaren Dinge in den Dungeons nicht...

Potenzial:
Seite 2 von 212