ARK Survival Evolved: Scorched Earth DLC

Ark Survival Review BildZwar befindet sich ARK: Survival Evolved noch in der Early-Access Phase, trotzdem bringen die Entwickler bereits jetzt schon ihr erstes DLC genannt Scorched Earth. In Scorched Earth erwartet euch eine riesige Wüste, welche in insgesamt 7 Biome unterteilt ist. Hinzu kommen über 50 neue Gegenstände, sowie neue Gebäude und Waffen, die nur darauf warten von euch gebaut zu werden. Neue Kreaturen wie Drachen und Würmer sind ebenfalls mit von der Partie.

Neben den Gefahren die ihr bereits aus ARK: Survival Evolved kennt, müsst ihr euch im Scorched Earth DLC mit einer neuen Gefahr beschäftigen: verdursten. Ihr braucht Wasser, viel Wasser! Wer in die alte Welt von ARK zurück will, kommt über das neue Gateway wieder zurück, aber wollen wir das?

Um Scroched Earth spielen zu können, benötigt ihr das Hauptspiel, dieses gibt es bis zum 08.09.16 zu einem reduzierten Preis im Steam Store. Wir werden das neue DLC natürlich anspielen und euch sagen ob der stolze Preis von 19,99 € unserer Meinung nach gerechtfertigt ist oder eben nicht.

Unsicher ob dir ARK: Survival Evolved im aktuellen Entwicklungsstand gefällt? Kein Problem, unser vorläufiges Review findest du hier.
 

2 Kommentare

Antworten
  1. Tani sagt:
    3. September 2016, 8:48

    verstehe ich das richtig? 20 euro für ein addon zu einem spiel das noch gar nicht komplett ist. das kingt für mich komplett nach verarschung sorry aber was ist das?

    Antworten
    • Larrix
      Larrix sagt:
      4. September 2016, 17:24

      Hi Tani,

      im Grunde hast du da absolut Recht. Ich will das Spiel bzw. die Entwickler in dieser Sache auch gar nicht in Schutz nehmen, möchte aber gesagt haben, dass ARK: Survival Evolved schon verdammt weit für ein Early Access Spiel ist.

      Das ändert natürlich nichts an der Tatsache, dass es eben noch nicht komplett und abgeschlossen ist. Ich kann deine Verwunderung also absolut nachvollziehen. Hinzu kommt, dass 20 € für ein DLC schon ein stolzer Preis ist, keine Frage.

      Antworten

Was sagst Du dazu?