Release: Timber & Stone

Timber & Stone wird von uns als abgeschlossen betrachtet – obwohl die Early Access Phase offiziell nicht beendet wurde. Das stellt nun einen etwas besonderen Fall dar und wir wollen euch natürlich ausführlich erklären, warum wir das so handhaben. In unserer Review wollten wir dem Spiel eigentlich zwei Sterne geben, doch dazumal war der Support nicht wirklich Garantie, wodurch wir uns für 1,5 Sterne entschieden hatten.

Allerdings werten wir das Spiel nicht noch weiter ab, jedoch wird es auch nie die Gelegenheit bekommen, aufgewertet zu werden. Seit Mai 2016 gab es keine Updates mehr zu Timber & Stone und wir haben uns das nun einige Monate angeschaut und mitverfolgt, doch nichts ist passiert. Das Spiel wird auf Steam zwar als Early Access gelistet, jedoch findet man keine Informationen mehr zum derzeitigen Stand oder wann das Spiel fertig werden soll. Ausschliesslich die Info zu „Wozu Early Access?“ ist noch nach zu lesen.

Der Updateverlauf auf der Shopseite wurde ebenso ausgeblendet. Des Weiteren haben die Entwickler auf Grund dieser Situation den Kaufpreis des Spiels auf 12,99€ gesenkt. Auf der Homepage der Entwickler findet man ein umfassendes Statment, das erklärt, wieso an Timber & Stone nicht mehr weiter gearbeitet wird.

Was machen wir also? Nun, wir beenden unsere Bemühungen um Timber & Stone und werten das Spiel als für uns abgehakt. Das hat zwei Gründe: zum Einen stören wir uns sehr an dieser Praxis, denn selbst wenn das Spiel einigermaßen funktioniert und auch wenig kostet – der potentielle Kunde wird belogen. Denn auf der Shopseite prangert noch immer, dass es im Early Access wäre und sich weiterentwickeln würde. Zum Anderen geht es hierbei aber auch Schlicht um Ressourcen. Denn: so ein Spiel zu beobachten kostet auch Zeit und Arbeit, was uns gerade so ein Projekt dann doch nicht wert ist. Selbst wenn in einem halben Jahr noch etwas passieren sollte – Timber & Stone ist für uns erledigt.