Release: Portal Knights

battlebrothersPortal Knights hat den Early Access am 18.05.2017 verlassen und trotzdem bleibt nach etwas mehr als einem Jahr das Gefühl, dass sich in der Breite zwar eine Menge getan hat, elementare Kinderkrankheiten des Konzepts jedoch weiter beibehalten wurden. Aber was hat sich denn jetzt alles geändert in der release Version?

Die Interfaces wurden etwas aufpoliert und im Hinblick auf dem Release der Konsolenversion gibt es inzwischen auch einen guten Controllersupport, welcher angesichts des Inventars und Craftings einige Schwächen hat, das ist und bleibt am Ende aber Geschmackssache. Zusätzlich zum online Koop wurde mit der finalen Version noch ein unkomplizierter lokaler Splitscreen Modus für 2 Spieler hinzugefügt.

Darüber hinaus hatte es über das Jahr durchaus sinnvolle Neuerungen gegeben, teilweise auch stark von der Community geforderte Features wurden integriert. Dazu zählen größere Inseln, Events, NPCs, Pets, Kreaturen und viele mehr. Somit hat sich Portal Knights zwar zu einem vollwertigen Spiel, aber nicht automatisch zu einem besseren entwickelt.

Nichts desto trotz belohnen wir den Aufwand der Entwickler, stetig neue Inhalte zu liefern, sowie die Menge und Qualität der Inhalte selbst mit einer Aufwertung. Portal Knights klettert somit auf 3.5 Sterne von ehemals 3 Sternen. Unser finales Review zum 3D-Sandbox Spiel findet ihr hier.